Zum Inhalt wechseln
 

Wie wählen Sie die besten Keywords aus? Welchen Betrag sollten Sie bieten? Mit dem Bing Ads-Tool Keywordplaner können Sie Keywords recherchieren und die effektivsten Anzeigengruppen und Keywords ermitteln, um die Kampagnen-Performance zu erhöhen.

Vorteile des Tools Keyword-Planer

Wählen Sie Keywords mit Zuversicht aus. Vorschläge ergeben sich aus den umfangreichen Auswertungen, die auf historischen Trends und dem Wettbewerb basieren.

  • Legen Sie Gebote nach Ihren Wünschen fest.
    Testen Sie verschiedene Gebote und Budgethöhen, bis Sie mit dem geschätzten Volumen des Datenverkehrs und der Keyword-Performance zufrieden sind.

  • Wählen Sie weite oder begrenzte Standortbereiche aus.
    Mit Einstellungen für das Keyword-Targeting können Sie begrenzte oder weitere Bereiche für Kampagnen simulieren: Städte, Großräume, DMAs, Bundesländer/Kantone und Länder/Regionen.

  • Planen Sie grenzüberschreitende Kampagnen.
    Recherchieren Sie Kampagnen für die USA, für Kanada, das Vereinigte Königreich, für Frankreich, Deutschland und Australien mit Keywords auf Englisch, Deutsch oder Französisch.
     
  • Passen Sie Ergebnisse einfach an.
    Passen Sie Ergebnisse durch das Filtern von historischen Statistiken sowie das Einschließen oder Ausschließen von Ausdrücken an, und löschen Sie bereits verwendete Keywords.

  • Das Tool Keyword-Planer kann kostenlos verwendet werden.
    Für die Nutzung dieses leistungsstarken Keyword-Recherchetools fallen keine Kosten an.

Erste Schritte mit dem Tool Keyword-Planer

Nutzen Sie ab sofort das Bing Ads-Keyword-Tool, um Recherchen auszuführen und Ihre Kampagnen zu planen. Sobald Sie bereit sind, kann ein Bing Ads-Experte Sie dabei unterstützen, Ihre Keywords und Texte zu optimieren und die Performance Ihrer Anzeigen zu steigern. Für diese Beratung fallen keine Kosten an, und der Termin kann rasch und einfach vereinbart werden.

  Zum Keyword-Planer wechseln