Zum Inhalt wechseln

Haben Sie eine Anzeige von unzureichender Qualität auf Bing entdeckt? Informieren Sie uns!


Darstellung der Position, an der Anzeigen geschaltet werden: oben auf einer Suchmaschinen-Ergebnisseite und in der Spalte auf der rechten Seite.
 

Eine Anzeige von unzureichender Qualität weist folgende Merkmale auf:

  • Malvertising: Werbepraktiken mit böswilliger  Intention, die darauf abzielen, Nutzer zu schädigen oder zu betrügen.
  • Unzureichende Nutzererfahrung: Probleme im Anzeigentext, z.B. mit Formatierung, Grammatik, Rechtschreibung oder Sonderzeichen.
  • Relevanz-ProblemeGeringe Relevanz liegt dann vor, wenn ein Keyword mit einer Anzeige oder Landing Page benutzt wird, zu der kein logischer Bezug besteht (z.B. wenn das Keyword „Facebook“ für eine Anzeige und Landing Page mit Golfartikeln benutzt wird).

Wenn Sie Anzeigen-Qualitätsproblem melden wollen, füllen Sie dazu das untenstehende Formular aus.

Bitte geben Sie die Ziel-URL ein (von der Seite mit Bing Suchergebnissen)

Um die Ziel-URL zu kopieren

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Anzeigentitel
  • Wählen Sie “Verknüpfung kopieren”
  • Fügen Sie den kopierten Link in die folgende Box ein

Bing Ads

Anzeigenqualität / -korrektheit

Anzeigenmerkmale oder -Probleme
Bitte wählen Sie das Relevanz-, Qualitäts- oder Malvertising-Problem aus, das auf die gemeldete(n) Anzeige(en) zutrifft:
Relevance





Seiten- oder Sitequalität



Personally identifiable information (PII)

Malvertising:


Landing Page Navigation:




Heikle Inhalte
 Security code